Friedrich Training

So kann ich Ihnen helfen -
Ich bin Ihr kompetenter Trainer im Bereich

Körper

Personal Training

Funktionelles Training

Faszientraining

Neuro-Training

DETAILS

Entwicklung

Reflexintegration

Strukturelle Integration

Neuromuskuläre Stabilisation

Details

Geist

EFT

(Emotional Freedom Techniques)

Stärken & Ressourcen

Fokus & Gedanken

Details

 

Konzept für ganzheitliche Gesundheit

nach Markus Friedrich

Details

 

Mein Konzept für ganzheitliche Gesundheit

 

Vier Stufen zu Ihrem persönlichen Ziel.

Die Basis meines Trainingssystems ist meine speziell für Sie entwickelte Bewegungspyramide. Durch die einzigartige, revolutionäre Kombination aus funktionellem Training und Reflexintegration führe ich Sie in vier aufeinander aufbauenden Stufen zielgenau zur perfekten Bewegung und somit zu deutlich mehr Fitness und Gesundheit.

A | REFLEXINTEGRATION

Die erste Stufe, Reflexintegration, ist das Fundament für funktionelles und fasziales Training und somit die absolute Grundlage für korrekte Bewegungsmuster, für die richtige Körperstabilität und Beweglichkeit. Körperliche Beschwerden und ineffektives Bewegen werden damit an der tatsächlichen Ursache behoben. Reflexintegration ist die Revolution in der Trainingslehre.

B | FUNKTIONELLE BEWEGUNG

Die zweite Stufe, Funktionelle Bewegung, beschreibt die grundlegenden, biomechanisch korrekten Bewegungsmuster, um sich ökonomisch und gelenkschonend zu bewegen. Dauerhaft falsch ausgeführte Bewegungsmuster im Alltag oder beim Sport führen zu Problemen des Bewegungsapparates (zum Beispiel Meniskusschaden oder Bandscheibenvorfall). Daher ist es entscheidend, zunächst diese fundamentalen Bewegungsmuster zu schulen, gerade wenn es um Prävention oder Rehabilitation geht.

C | LEISTUNG

Die dritte Stufe, Leistung, beschreibt Bewegungsabläufe der ganzen kinetischen Muskelketten unter Belastung durch Gewicht (zum Beispiel Kniebeuge mit Zusatzgewicht), durch Geschwindigkeit (zum Beispiel Sprungkrafttraining für Sportler) oder durch die Last des eigenen Körpergewichts. Ziel dieser Stufe ist, dass Sie solche ganzheitlichen Bewegungen in Perfektion ausführen können.

D | FERTIGKEIT

Die letzte Stufe, Fertigkeit, optimiert die Bewegungen, wie sie im Alltag (zum Beispiel beim Treppensteigen oder beim Tragen der Einkaufstasche) oder beim Sport tatsächlich vorkommen. Diese oberste Stufe der Pyramide ist erst erreichbar, wenn die drei unteren Bereiche perfekt abgestimmt und harmonisch sind. Das Ergebnis sind verschleißfreie, ökonomische Bewegungen: weniger Aufwand und mehr Leistung.

 

Körper

 

training 04

1 | PERSONAL TRAINING (1:1)

  • 60 Minuten persönliche Betreuung
  • Individueller Trainingsplan
  • Spezialisierung auf funktionelles und fasziales Training
  • Für jeden geeignet
  • Exklusives Training

Zur Anmeldung

 

2 | PERSONAL TRAINING (ZU ZWEIT ODER ZU DRITT)

  • Maximale Trainingseffizienz mit Kostenersparnis
  • Gemeinsames Training mit dem Partner und/oder Freunden
  • Kombination aus individuellen und gemeinsamen Trainings­elementen

 

Zur Anmeldung

 

3 | PERSONAL GROUP TRAINING

  • 10 + 1 Stunde gezieltes Personal Group Training
  • Kosten: 298,- Euro (statt 348,- Euro) 
  • Sie sparen 50,- Euro
  • Teilnehmerzahl stark begrenzt!

Anmeldung unter: 0173 / 5 47 05 23

 oder hier

Zur Anmeldung

4 | FUNKTIONELLES TRAINING

  • Funktionelles Training = zweckmäßiges Training
  • also Training, um … zu …
  • um schneller zu laufen
  • um höher zu springen
  • um weiter zu werfen
  • um besser und gesünder zu heben
  • um gesund zu bleiben
  • ganzheitlich, dreidimensional, mehrgelenkig
  • fordert und fördert Bewegungen, nicht Muskeln

5 | FASZIENTRAINING

Ziele:

  • Verbesserung der Beweglichkeit und der Bewegungsabläufe
  • Bessere Koordination und Propriozeption (Tiefenstabilität)
  • Höhere Effizienz und Leistungsfähigkeit
  • Schutz vor Verletzungen, Beschwerden im Bewegungsapparat, …
  • Beseitigung von Verspannungen und Dysfunktionen
  • Schmerzreduktion bis hin zur Schmerzbeseitigung
  • … und viele mehr …

Mein Bericht PT - Faszientraining mit der Blackroll (PDF / 420 KB)

6 | NEURO-TRAINING

Ziele:

  • Zentralnervöse Bewegungssteuerung für deutlich mehr Bewegungsqualität und Bewegungseffizienz
  • Verbesserung des visuellen, vestibulären und propriozeptiven Systems
  • Besseres Gleichgewicht und bessere koordinative Fähigkeiten
  • Gesteigerte körperliche Leistungsfähigkeit
  • Bessere Körperwahrnehmung und Haltung
  • Schmerzreduktion bis hin zu Schmerzbeseitigung

 

Entwicklung

 

training rit

1 | REFLEXINTEGRATION

Hocheffektiv bei:

  • Wirbelsäulen- und Bandscheibensymptomen
  • Gelenkproblemen
  • Falscher / schlechter Körperhaltung
  • Schwindelthematiken
  • Ungleicher Körperkoordination
  • Unausgereifter Grob- und Feinmotorik
  • Schwierigkeiten mit Muskeln, Sehnen und Faszien
  • … und vielem mehr …

2 | REFLEXINTEGRATION - AUSBILDUNGEN

Ausbildungsstart 2020

 

3 | STRUKTURELLE INTEGRATION

Ziele:

  • Beseitigung von Verspannungen und Dysfunktionen
  • Schmerzreduktion bis hin zur Schmerzbeseitigung
  • Steigert die Flexibilität, Mobilität und Leistung der Muskulatur
  • Gezielte Regeneration der Muskeln und Steigerung der Blutzirkulation
  • Verbesserung der Körperhaltung und des Bewegungsmusters

4 | NEUROMUSKULÄRE STABILISATION

Ziele:

  • Zentralnervöse Stabilisation für deutlich mehr Bewegungsqualität und Bewegungseffizienz
  • Verbesserung der Körperwahrnehmung, Haltung, Bewegung und Gangart
  • Beseitigung von Störungen im Bewegungsapparat mit all den damit verbundenen Syndromen
  • Bessere Rumpfstabilität und erhöhte Gleichgewichtsfähigkeit
  • Gesteigerte körperliche Leistungsfähigkeit
  • Schmerzreduktion bis hin zu Schmerzbeseitigung

 

Geist

 

training eft

1 | EFT

Hocheffektiv bei:

  • Psychosomatische Symptome und Schmerzen
  • Körperliche Probleme und chronische Beschwerden
  • Verbesserung von sportlichen Leistungen
  • Blockierende emotionale Zustände
  • Steigerung des Selbstbewusstseins und des Selbstwertgefühls
  • Süchte und Zwänge
  • Ängste und Phobien
  • Allergien
  • Depressive Verstimmungen
  • Verarbeitung traumatischer Erlebnisse
  • ... und vielem mehr …

2 | STÄRKEN UND RESSOURCEN

Ziele:

  • Steigerung des Selbstbewusstseins und des Selbstwertgefühls
  • Stärken und Ressourcen entwickeln
  • Störende Glaubenssätze und Negativ-Überzeugungen loslassen
  • Gedanken und Gefühle ins Positive bringen
  • Verbesserung der Haltung und des Verhaltens
  • Blockierende emotionale Zustände beseitigen
  • Depressive Verstimmungen in den Griff bekommen

3 | FOKUS UND GEDANKEN

Ziele:

  • Steigerung des Selbstbewusstseins und des Selbstwertgefühls
  • Störende Glaubenssätze und Negativ-Überzeugungen loslassen
  • Gedanken und Gefühle ins Positive bringen
  • Verbesserung der Haltung und des Verhaltens
  • Blockierende emotionale Zustände beseitigen
  • Depressive Verstimmungen in den Griff bekommen