Golf-Problem YIPS vollständig eliminieren

Kennen Sie diesen Moment? Der finale Schlag vor dem Triumph: Konzentration, ausholen und plötzlich... unwillkürliche, ruckartige Muskelzuckungen – der Ball ist vorbei!

Dieses Phänomen bezeichnet man als YIPS. Etwas mehr als 50 % aller Golfer (v.a. erfahrene Profigolfer) leiden unter diesem insbesondere beim Putten auftretenden Problem, welches in Einzelfällen sogar das Ende einer Karriere bedeuten kann. Die genauen Ursachen dafür waren bis heute noch ungeklärt. Durch meine intensive Arbeit im Bereich Reflexintegration und mein eigens entwickeltes Diagnostik- und Therapieverfahren kann ich dieses Phänomen bis zu 100 % mit der tatsächlichen Ursache eliminieren. Der Grund für dieses Problem geht zurück in die frühkindliche Entwicklung. Durch unsere erste Bahnung der Willkür, entwickelt durch zwei frühkindliche Reflexe, lernen wir die Unterscheidung "Will ich - will ich nicht". Geht es jetzt gerade bei einem Turnier um eine Situation "Mach ich ihn - mach ich ihn nicht" bzw. "entweder - oder", was eine immense Drucksituation und Stress bedeutet, greift unser Körper auf diese primitiven Reflexmuster zurück, was sich in plötzlichen, unwillkürlichen Muskelbewegungen äußert.  

Sie kennen dieses Problem bei sich selbst und möchten es endlich loswerden? Ich zeige Ihnen, was die tatsächliche Ursache von YIPS ist und eliminiere es in nur 3 bis 6 Einheiten – 100 % vollständig und nachhaltig!
powered by webEdition CMS